Aktuell –
Business Blog

  • Sie sind hier
  • Aktuell
  • Blog
  • Pilot löst Entführungsalarm aus

Blog | | von

Pilot löst Entführungsalarm aus

Ein Pilot der Lufthansa hat vergangenen Montag beim Anflug auf den Frankfurter Flughafen einen Fehlalarm ausgelöst.

Die Maschine hatte zuvor technische Probleme mit der Kommunikation.  So konnte der Pilot die Flugsicherung über Funk zwar hören, jedoch war er selbst nicht zu hören. Zur Meldung des Problems musste der Pilot einen Code absetzen, er gab jedoch einen falschen ein und meldete dadurch eine Entführung.

Der Alarm löste eine Reihe von Maßnahmen aus; Krisenstäbe bei Bundes- und Landespolizei sowie der Bundeswehr wurden alarmiert. 15 Minuten lang gingen Lufthansa und Behörden von einer Entführung aus, bis der Pilot seinen Irrtum entdeckte und Entwarnung gab.

Die Passagiere der aus Aberdeen kommenden Maschine haben von dem Vorfall nichts mitbekommen und landeten mit etwas Verspätung sicher in Frankfurt.

Quellen: Frankfurter Rundschau, Welt

Zurück